Direkt zum Inhalt
Kostenloser Versand POSTNL & UPS
100 Tage Geld-zurück-Garantie
Jetzt kaufen, später bezahlen (KLARNA)
20 % Frühlingsverkauf
0
Vorheriger Artikel
Jetzt Lesen:
Interview Hans Breuker Inneneinrichtungs-Website Gwoonvoorthuis

Interview Hans Breuker Inneneinrichtungs-Website Gwoonvoorthuis

Künstler im Rampenlicht!

Gwoonvoorthuis beobachtet Trends und findet Inspiration und Wohnfreude für Sie. Wir sehen Pop-Art und farbenfrohe Kunst zunehmend als „ Statement-Stücke “ in unseren Häusern. Wir haben mit Hans Breuker, einem der berühmtesten Pop-Künstler der Niederlande, gesprochen und ihn alles gefragt:

Was für eine Arbeit machen Sie?

Meine Themen sind Motivation, Liebe und Popkultur. In einem verrückten Mix aus Farben und Street Art. Neo-Pop-Art. Ich lasse mich von Cartoons inspirieren, aber auch von der Populärkultur, und mein Gehirn wirft alles in einen kreativen Mixer.

Seit wann machen Sie Kunst?

Ich habe mein ganzes Leben lang gezeichnet, aber seit 2016, nach dem Verkauf meiner ersten Firma, hatte ich die Zeit, meinen Kindheitstraum zu verwirklichen. Und seit 2021 bin ich hauptberuflich Künstlerin. Das liegt daran, dass ich dann angefangen habe, mit dem iPad zu experimentieren. Ich zeichne alle meine Kunstwerke auf dem iPad. Dadurch können Sie viel freier gestalten und der Kunde kann das Kunstwerk in der von ihm gewünschten Größe und dem gewünschten Material (Leinwand, Aluminium, Poster oder Plexiglas) erwerben.

Sie können die Kunst also in allen Formaten erhalten?

Ja! Und Sie können die Kunst personalisieren! Für einen kleinen Betrag können Sie also den Namen eines Freundes, Ihres Partners oder einer anderen Person darin eintragen. Ideal als Geschenk.

Wer sind Ihre Kunden?

Ambitionierte, lustige Menschen, die Farbe und das Leben lieben.

So was. Darüber wurde nachgedacht.

Hahaha! Natürlich. In der Kunst sind die Kunden oft ein Spiegelbild Ihrer selbst. Ich liebe das Leben und die fröhliche Kunst wirklich. Aber ich möchte auch wirklich das Beste aus mir herausholen. Durch diese Kombination entsteht ein großes Portfolio von fast 300 Kunstdrucken, aus denen Sie wählen können.

Wer inspiriert dich?

Meine ultimative Inspirationsquelle ist Mr. Gehirnwäsche. Ich denke, der Banksy-Film „Exit through the Gift Shop“ ist eine wunderbar bizarre und wunderbare Geschichte. Wie Mr. Brainwas schuf seine Kunstwerke und brachte die Pop-Art auf ein so fantastisches Niveau, dass es mir die Augen öffnete und mir eine Art Erlaubnis gab, nicht so viel über „Kunst“ nachzudenken. Ich möchte einfach schöne Kunstdrucke machen und die Menschen glücklich und motiviert machen. Deshalb ist mir das „Kunst-Establishment“ egal.

Wir erkennen in Ihren Werken auch andere Künstler wie Alec Monopoly und Herman Brood.

Sicherlich! Ich denke, Urheberrecht ist Unsinn, die Leute wollen immer Werke vom echten Künstler. Aber wenn es einen Stil gibt, der sehr gefragt ist, werde ich ihn machen. Ich gebe dem Ganzen meine eigene Note und mache einfach das, worauf ich Lust habe.

Wie sehen Sie die Zukunft?

Ich glaube, wir haben genug von der langweiligen skandinavischen Eintönigkeit der Formen und milden Farben. Wir wollen nach der langweiligen Corona-Zeit wieder Farbe. Fröhlichkeit in unseren Häusern und Büros. Unverwechselbare Kunst, die einen Raum zum Leben erweckt und Sie morgens beim Frühstück glücklich macht.

Sie können meine Kunstdrucke auf Postern für nur ein paar Dutzend Euro kaufen, so dass Sie sie oft wechseln können. Ich gehe davon aus, dass Kunstdrucke aufgrund des Preises zum Spitzenreiter in der Innenarchitektur werden. Wenn Sie ein Kunstwerk für ein paar tausend Euro kaufen, wird es für immer in Ihrem Wohnzimmer hängen. Ist es nicht langweilig!

Warenkorb Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf
Optionen wählen Schließen