Direkt zum Inhalt
Kostenloser Versand POSTNL & UPS
100 Tage Geld-zurück-Garantie
Jetzt kaufen, später bezahlen (KLARNA)
20 % Frühlingsverkauf
+31853036347 09:00 - 17:00
0
Vorheriger Artikel
Jetzt Lesen:
Genießen Sie Ihre Cola
Nächster Artikel

Genießen Sie Ihre Cola

Vielleicht ist das eine tolle Sache, aber wenn man rausgeht, stolpert man einfach nicht über die kleinen weißen Umschläge. Ein Punkt, Nakki, Linie ist völlig normal. Nach einigen Recherchen stellt sich heraus, dass in Amsterdam 30 % des Colas geschnupft wird. Schätzungsweise 10 kg werden in den Niederlanden pro Tag geschnupft... Vor allem junge Männer und gut gebildete Menschen sind begeistert.

Ein guter Bekannter von mir musste sogar eine Firmenrichtlinie aufstellen, um Cola bei Getränken und Partys zu verbieten. Wie verrückt ist das. Meine süße kleine Nase ist nicht unbeschadet oder ungeschoren aus meiner harten Partyzeit gekommen. Loben Sie den Herrn, dass keine Sucht entstanden ist. Aber was ist so verlockend an Cola? Und warum tun wir massenhaft etwas, das den meisten Menschen so grotesk idiotisch vorkommt; ein Pulver schnupfen! HARTE DROGEN!

Der wichtigste Alleinstellungsmerkmal ist natürlich, dass es einem einen Schub gibt, wenn man zu viel getrunken hat. Anschließend können Sie noch einige Stunden weiter trinken. Dennoch glaube ich, dass da noch mehr dahintersteckt, sonst wäre Geschwindigkeit die Nummer 1 gewesen, das ist wirklich Marschpulver... #neversleeping again

Trinken, trinken, trinken, seien Sie vorsichtig: Da kommen die Gefühle!

Cola sprengt den Damm, den du um deine Gefühle errichtet hast. Es beseitigt die ostdeutschen Grenzposten, die Ihre Gefühle schützen. Kokain weckt einen unkontrollierbaren Drang nach intensiven Gesprächen über Ihre Probleme und Gefühle. Die härtesten, härtesten Kerle, die Silberrücken-Gorillas und Macho-Unternehmer sprechen plötzlich über die schwierige Beziehung zu ihrer Mutter, die Traurigkeit über eine Ex oder ihre Kämpfe mit ihrem Arbeitgeber und den Druck, den sie verspüren.

Oh Herr, diese Gefühle. Arbeiten Sie unter der Woche wirklich hart, lassen Sie sich nicht auffallen und halten Sie durch. Wir alle blicken auf die neuen männlichen Alpha-Vorbilder wie Andrew Tate und harte Football-Krieger, die sich nach einem Tor wütend auf die Brust schlagen. Das ist männlich. Aber rede über deine Emotionen und Gefühle, Muschi!

Es bleibt eine Herausforderung. Denn egal wie zäh und hart du bist. Egal wie eindringlich diese kleine Stimme in deinem Kopf ist, die dir sagt, dass du keine Schlampe sein sollst und dass Gefühle etwas für Frauen sind ... Diese Gefühle entstehen wie die Flut, die dir auf jeden Fall Salzwasser in den Mund spült. Und wenn wir sie nicht bekämpfen, werden sie zu faulen, stinkenden Zysten, die Burn-outs oder Schlimmeres verursachen ...

Die Tatsache, dass Alkohol und Cola die Möglichkeit sind, sich zu entspannen und so mit seinen Freunden über Gefühle zu sprechen, ist ein tiefes Problem, von dem wir uns befreien müssen. Es ist völlig in Ordnung, dass Medikamente manchmal helfen können, bestimmte Dinge loszuwerden, aber die Ursache bleibt bestehen.

Das Bild dieses unnachgiebigen, harten Mannes, der niemals weint, ist der Standard. Daran müssen wir arbeiten, ich habe bereits eine Kunstsammlung daraus gemacht, harte Figuren wie Batman, die etwas Verletzliches sagen. Vielleicht meine eigene Art, Emotionen zu zeigen.

Gefühle

Als Männer müssen wir lernen, verletzlich zu sein, und Frauen müssen Männern auch die Möglichkeit geben, diese Verletzlichkeit zu zeigen. Auch wenn das vielleicht nicht ihrem Bedürfnis und ihrem Bild dieser stets stillen Macht entspricht. Vielleicht sogar so weit, dass man diese emotionalen Grenzposten auflöst, ohne „Schlumpfpost“, also weiße Umschläge, verwenden zu müssen.

Schauen Sie sich hier die Kunstsammlung an.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

Warenkorb Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf
Optionen wählen Schließen