Direkt zum Inhalt
Kostenloser Versand POSTNL & UPS
100 Tage Geld-zurück-Garantie
Jetzt kaufen, später bezahlen (KLARNA)
20 % Frühlingsverkauf
+31853036347 09:00 - 17:00
0
Vorheriger Artikel
Jetzt Lesen:
Kaufen Sie einen gebrauchten Selwyn Senatori

Kaufen Sie einen gebrauchten Selwyn Senatori

Kaufen Sie gebrauchte Senatori

Ein Senatori aus zweiter Hand? Oder ist Hans Breuker ein „eigener“ Künstler? Zweiter Hans? Erster Hans?

Hans Breuker oder Selwyn Senatori

Hans Breuker oder Selwyn Senatori aus zweiter Hand

Ich habe mein ganzes Leben lang verrückte Charaktere erschaffen, ich versuche, so einzigartig wie möglich zu sein, aber wenn der eigene Stil derselbe ist wie der von jemand anderem. Muss man das anpassen?

Es erstaunt mich immer wieder, wie kurz das Gedächtnis mancher Menschen ist. Und vielleicht auch von Selwyn Senatori selbst. Er ist eindeutig vom berühmtesten Künstler der Niederlande inspiriert Herman Brood . Ich werde dazu zuletzt Stellung nehmen. Aber wenn irgendjemand auch nur in die Nähe von Senatoris Köpfen kommt, sind die Leute in Schwierigkeiten.

Hans Breuker, Dieb oder Kreativer?

Senatoris Werke habe ich 2015 zum ersten Mal gesehen. Ich war so auf mein eigenes Unternehmen konzentriert, das ich seit 2010 aufbaute, dass meine kreativen Impulse so gut wie nicht vorhanden waren.

Ich sah, dass es einen Markt für den Graffiti-Cartoon-Stil gab, den ich auch selbst gezeichnet hatte! Wie cool ist das?!

Ich war mein ganzes Leben lang kreativ, habe Geschichten geschrieben, gezeichnet, Graffiti gemacht und mir digitales Design selbst beigebracht. Aber erst als ich Selwyns Arbeiten in der Kunsthuizen-Galerie sah, platzte etwas in mir.

Ich kann das auch!

Und also hüpf! Zum Kunstladen, um Farben und Leinwände zu kaufen. Die Idee, dass ich die Leinwände auch verkaufen könnte, hat mir sehr gut gefallen.

Die ersten Leinwände, die ich (neben meinen anderen verrückten Köpfen und Charakteren) anfertigte, waren exakte Kopien von Selwyn Senatori. Und ich habe sie auch verkauft, um neue Leinwände und Farbe zu kaufen, denn eine Tube Farbe? Kostet nur 9,95 € und mit den Preisen für Leinwände kann ich gar nicht erst anfangen.

Hans Breuker der Nachahmer

Ich kann dem noch nicht entkommen. Mir ist es auch eigentlich egal. Es gibt einen Markt für Kunst, und wenn man als Kreativer darauf reagiert, ist man ein Nachahmer oder ein Ausverkaufter. Das ist ziemlich urkomisch. In der Vergangenheit entstand eine Bewegung und jeder folgte dieser Kunstbewegung. Jetzt darfst du angeblich nicht wie irgendjemand aussehen.

Ohnehin. Ich mache nur das, was ich cool finde. Ich mag keine teuren Marken, daher werde ich in absehbarer Zeit nicht über Chanel oder Gucci malen (es sei denn, ich habe einen Auftrag). Und ich finde die Gemälde, die Senatori über Essen gemacht hat, nicht faszinierend.

Aber diese Köpfe! Ja Mann. Verrückt. Ich werde diese weiterhin machen. Auch mein Stil entwickelt sich wirklich weiter. Ich spiele viel mit Schatten und verschiedenen Kleidungsstücken und Hintergründen.

Ist das ein gebrauchter Senatori?

Es wird Sie nicht überraschen, dass ich denke, dass dies alles andere als ein Senatori und ein echter Hans Breuker ist. Aber ich denke, es wird ein paar Jahre dauern, bis wir alle zu einem Konsens darüber kommen.

Bin ich also ein gebrauchter Senatori?

Hahaha, ich glaube, es macht mir Spaß, mit den Grenzen von Stehlen, persönlicher Kreativität und Kommerz zu spielen.

Aber ich mische und spiele mit meinen eigenen Kindheitsidolen wie Garfiel und Wolverine unten ab April und Mai 2020.

Nun ja, das sind auch keine „Original“-Werke. Es handelt sich um bestehende Elemente, die in einen anderen Kontext gestellt werden, was sie zu Kunst macht. Und ich finde das wirklich cool.

Als Kreativer versuche ich, mich weiterzuentwickeln, aber ich möchte auch meine persönliche Marke entwickeln. Ich investiere in die Website und mein eigenes Marketing.

Mittlerweile verkaufe ich Leinwände im Preisbereich von 75 bis 750 Euro, maximal 1000 Euro. Und wenn es Leute gibt, die einen gebrauchten Senatori suchen, ist die Chance groß, dass sie zu mir kommen. Da ich viel mehr unterschiedliche Arten von Kunst und Stilen schaffe, bin ich breiter ausgerichtet als Selwyn und habe daher eine breitere Zielgruppe.

Wenn ich sehe, welche Komparativkünstler im In- und Ausland für ihre Arbeit bezahlt werden, lohnt es sich für mich, darin zu investieren.

Ich habe auf jeden Fall einen kreativen Drang und es muss „etwas“ aus mir herauskommen. Dennoch schrecke ich nicht davor zurück, mir das Ziel zu setzen, dass die größeren Leinwände für Tausende von Euro verkauft werden.

Facebook-Auktionen

Ein schöner Aspekt meiner Kunst ist das Facebook Auktionen. Ich stelle mein kostenloses Werk darauf und versteigere es ab einem bestimmten Betrag. Auf diese Weise verkaufe ich fast meine gesamte Kunst und erzeuge Buzzzzzz. Ich würde es jedem Künstler empfehlen, so anzufangen.

Ich fange gerade erst an, ich bin hungrig wie ein Wichser und eifrig wie ein junger Ajax-Stürmer.

Warenkorb Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf
Optionen wählen Schließen