Direkt zum Inhalt
Kostenloser Versand POSTNL & UPS
100 Tage Geld-zurück-Garantie
Jetzt kaufen, später bezahlen (KLARNA)
20 % Frühlingsverkauf
+31853036347 09:00 - 17:00
0
Vorheriger Artikel
Jetzt Lesen:
Herr. Bargeld beim LaCoste-Krokodil
Nächster Artikel

Herr. Bargeld beim LaCoste-Krokodil

Pop-Art ist als Kunstrichtung dafür bekannt, Alltagsgegenstände und Ikonen in künstlerische Meisterwerke zu verwandeln, die Normen in Frage stellen und einen kritischen Blick auf die Konsumgesellschaft werfen. Hans Breuker, ein brillanter Künstler, der in die Fußstapfen der Pop-Art-Legenden tritt, hat ein bemerkenswertes Werk mit der Figur „ Mr. Cash “ geschaffen.

In diesem Artikel blicken wir tiefer in das faszinierende Universum der Pop-Art von Hans Breuker und untersuchen das ikonische Werk, in dem Mr. Cash trägt die berühmte Monopoly-Männerkleidung und befindet sich offenbar mitten in einer besonderen Fahrt mit dem berühmten LaCoste-Krokodil.

Mr. Cash auf Lacoste-Krokodil-Pop-Art

Kaufen Sie es hier >>>

Eine ikonische Figur der Pop Art: Mr. Kasse

In der Welt der Pop-Art geht es um die Verewigung alltäglicher Gegenstände und Symbole. In diesem Fall hat Hans Breuker die Figur „Mr. Cash“ geschaffen, deren Name allein von einer tiefgreifenden Kritik der Konsumgesellschaft zeugt.

Die Wahl des Namens Mr. Bargeld macht sofort deutlich, wie wichtig Geld und Reichtum in unserer modernen Gesellschaft sind. Herr. Cash trägt die ikonische Kleidung des Monopoly-Mannes, was das Stück zusätzlich in einen Kontext von Finanzen und Kapitalismus stellt.

Mr. Cash auf Lacoste-Krokodil-Pop-Art

Auf der Rückseite des LaCoste-Krokodils: Symbolik und Stil

Die wahre Magie von Hans Breukers „Mr. Cash“ wird durch die unwahrscheinliche Kombination von Mr. Bargeld auf dem Rücken des LaCoste-Krokodils. Die Marke LaCoste , bekannt für ihr erkennbares Krokodillogo, hat sich einen Platz in der Modewelt erobert. Doch hier bekommt das Krokodil eine völlig neue Bedeutung und Funktion.

Herr. Cash sitzt auf dem Krokodil und hält die Zügel in einer Hand, wodurch eine faszinierende Dynamik entsteht. Es ist nicht sofort klar, ob das Krokodil ein stabiles Reittier ist oder ob es eine Form der Zusammenarbeit symbolisiert. Dies spielt mit der Wahrnehmung des Betrachters und wirft die Frage auf, ob Mr. Ob Cash die Kontrolle hat oder ob er nur ein Passagier auf dieser ungewöhnlichen Reise ist.

Mr. Cash auf Lacoste-Krokodil-Pop-Art


Orange Dynamik: Luxus und Lebensfreude

Die im Hintergrund dominierende Farbe Orange verleiht dem Stück ein Gefühl von Luxus und Lebensfreude. Orange wird oft mit Energie und Vitalität assoziiert, was dem Kunstwerk ein verspieltes und lebendiges Element verleiht. Auch dieser Orangeton ist typisch für LaCoste und stellt eine Verbindung zur Modewelt her.


Erhältlich in limitierter Auflage: Leinwand und Plexiglas

„Mr. Cash on the LaCoste Crocodile“ ist in einer limitierten Auflage sowohl auf Leinwand als auch auf Plexiglas erhältlich. Diese limitierte Auflage unterstreicht die Exklusivität dieses Kunstwerks und macht es zu einer wertvollen Bereicherung für Kunstsammler und Pop-Art-Liebhaber.

Mit „Mr. Cash on the LaCoste Krokodil“ hat Hans Breuker ein bemerkenswertes Stück Pop-Art geschaffen, das den Betrachter dazu auffordert, über die Beziehung zwischen Geld, Macht und Konsum in unserer modernen Welt nachzudenken. Es vereint ikonische Elemente aus der Popkultur und der Modewelt und verleiht ihnen eine völlig neue Wendung. Dieses Kunstwerk wird zweifellos weiterhin Aufmerksamkeit erregen und als wertvolle Ergänzung des Pop-Art-Kanons gelten. Mr. Cash auf Lacoste-Krokodil-Pop-Art

Kaufen Sie es hier >>>

Warenkorb Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf
Optionen wählen Schließen